Aktuelles

Infos und Links

 

Artikel vom 14.10.2013

"Mythos Gerechtigkeit": 3 Sat, 14. Oktober 2013, 21:00 Uhr

Dokumentation über Wunsch und Wirklichkeit von Gerechtigkeit

Moderation: Rebekka Reinhard und Konrad Paul Liessmann

Artikel vom 20.09.2013

Was ist SCHÖN?

der Essay zu meinem neuen Buch "SCHÖN!": Hohe Luft 6/ 2013

Artikel vom 26.07.2013

Warum wahre Freundschaft unmöglich und dennoch notwendig ist

Mein neuer Essay in Hohe Luft 5/ 2013

Artikel vom 10.07.2013

"SCHÖN!"

Neues Buch... ab Mitte September im Buchhandel!

"SCHÖN! Schön sein, schön scheinen, schön leben - eine philosophische Gebrauchsanweisung" (Ludwig Verlag) Für Liebhaber(innen) der Schönheit und alle, die wissen wollen, warum eine aufgespritzte Oberlippe nicht das Tor zum Glück ist...

Link: direkt bei Amazon.de bestellen

Artikel vom 04.06.2013

Fashion for Food: Buy My Dress 2013

Charity-Verkauf am 21. und 22. Juni im Bayerischen Hof München zugunsten hilfsbedürftiger Kinder

Rebekka Reinhard als Rednerin beim "Morning Coffee" am 21. Juni ab 10:00 Uhr - Pressekonferenz mit Johannes Heyne, Verleger und Initiator von Buy My Dress, Felix Dresewski, Geschäftsführer von Children for a better World e. V. (mit dem pwc-Transparenzpreis ausgezeichnet), Testimonial Marie Nasemann u.a.

Artikel vom 24.05.2013

"Darf ich dir das 'Sie anbieten?" und "Über das Böse in uns"

zwei neue Essays - jetzt in Hohe Luft 4/ 2013

Artikel vom 21.03.2013

Im Trainingslager des Lebens

Mein neuer Essay in Hohe Luft 3/ 2013

Antworten auf die wichtigste aller Fragen: "Wie sollen wir leben?"

Artikel vom 12.01.2013

ZDF, 12. 01. 2013, 18:00 Uhr

Rebekka Reinhard bei MONA LISA

Artikel vom 12.12.2012

Bayerisches Fernsehen, 7. Januar 2013, 20:15 Uhr

LA VITA zum Thema Erleuchtung

Rebekka Reinhard im Portrait

Artikel vom 23.11.2012

Berauscht Euch!

Mein neuer Essay in Hohe Luft 1/ 2013

Ein Argument für mehr Entfesselung und gegen den Wahnsinn der Norm

 

Hannah Arendt

Hannah Arendt (* 14. Oktober 1906 in Linden; † 4. Dezember 1975 in New York; eigentlich Johanna Arendt) war eine jüdische, deutsch-amerikanische politische Theoretikerin und Publizistin.

Nicht zuletzt auf Grund ihrer zahlreichen theoretischen Auseinandersetzungen mit Philosophen wie Sokrates, Platon, Aristoteles, Immanuel Kant, Martin Heidegger und Karl Jaspers sowie mit den maßgeblichen Vertretern der neuzeitlichen politischen Philosophie wie Machiavelli, Montesquieu und Tocqueville wird sie dennoch häufig als Philosophin bezeichnet. Gerade wegen ihres eigenständigen Denkens, der Theorie der totalen Herrschaft, ihrer existenzphilosophischen Arbeiten und ihrer Forderung nach freien politischen Diskussionen nimmt sie in den Debatten der Gegenwart eine bedeutende Rolle ein.

Quelle: Wikipedia
Foto: © www.fzd.it - Fotolia.com 

Meine Artikel

Kolumne: Philo-Tipp des Monats in der MADAME

Januar 2008 - Dezember 2011 | Das Leben der Frau in MADAME: zauberhafte Kapricen... weiterlesen

Philosophische Essays in der HOHEN LUFT

seit 2012 | Texte über die Kunst des Lebens, die Liebe,... weiterlesen

Illustrationen

Revolution
Zeitdruck
Sultan
Ungeduld
Selbstwert
Schenken
Männer
Muße
Meditation
Kunst
Gesunde Ernährung
Genie